Über Android:Netrunner

Android:Netrunner ist ein sogenanntes Living Card Game (LCG) das von Fantasy Flight Games produziert wird, in Deutschland wird es vom Heidelberger Spiele Verlag vertrieben und in Zukunft wohl auch Übersetzt. Living Card Games sind ähnlich aufgebaut wie die bekannten TCG/CCGs (z.B. Magic: the Gathering) bei denen jeder Spieler das Kartendeck mit dem er spielt vorher aus einem größeren Kartenpool selbst zusammen stellt.

Der Unterschied besteht darin das es bei einem LCG die Karten nicht in Boostern mit zufälliger Verteilung gibt sondern jeder Spieler alle verfügbaren Karten in festen Paketen kaufen kann. Somit entfällt das Problem “Wer mehr Geld hat, hat bessere Karten”, das oft bei sammelbaren Kartenspielen auftritt.

Das Spiel ist vom Hintergrund her in der Zukunft angesiedelt in der große Konzerne die Welt nahezu beherrschen und Hacker, hier Runner, genannt ihre Gegenspieler sind. Das Setting orientiert sich am Genre des Cyberpunk in recht klassischer Form wie es zum Beispiel im Roman Neuromancer im Film Bladerunner oder im Rollen Spiel Cyberpunk:2020 dargestellt wird.

Ein weiterer Unterschied zu den meisten bekannten Spielen ist, das Android:Netrunner asymmetrisch ist, ein Spieler übernimmt die Position des Runners, der Gegner die der Corporation, womit jeder Spieler eine ganz andere Auswahl an Aktionen hat als sein Gegner. Die Corporation muss Agendas vorantreiben oder den Runner “flatlinen” /töten um zu gewinnen, der Runner muss der Corporation die Agendas stehlen bevor diese sie abschließt oder den Nachziehstapel der Corporation leeren.

Der Runner kann dazu die verschiedenen Server der Corporation angreifen, den Nachziehstapel (R&D), den Ablagestapel (Archive), die Hand (HQ) und die Remote Server, die die Corporation aufbauen muss um dort Agendas oder Ressourcen zu installieren.

Interessant ist auch der für diese Art von Spielen hohe Anteil an Bluffing, die Corporation spielt alle Karten verdeckt aus und hat auch Fallen zur Verfügung die dem Runner schaden wenn er auf den Server auf dem sie installiert sind zugreifen will.